Aufgabe 19 / Challenge no. 19

  • [... von der Moderation gelöscht ... Danke!!! ...]


    Müssen Rentiere an den Stationen verschnaufen oder können sie direkt zum Rückflug ansetzen auf der gleichen Linie? (benötigt ausladen/einladen Zeit?)


    Was bedeutet, dass der Fahrplan nicht geändert wird? Dürfen die Zeiten nicht angepasst werden?

  • Danke für eure Mühe und Geduld!!!


    Ich habe meinen Fehler beim Nachrechnen gefunden und komme jetzt auch 168 Rentiere, d.h. 28 Rentiergespanne, die man für den ursprünglichen Fahrplan ohne Umspannen benötigt. Ich werde die Aufgabenstellung entsprechend anpassen.


    Auf die Aufgabenstellung und die Lösungen hat das aber keinen Einfluss, da wir ja wissen wollen, ob und wenn ja wie viele Rentiergespanne eingespart werden können.

  • Danke für eure Mühe und Geduld!!!


    Ich habe meinen Fehler beim Nachrechnen gefunden und komme jetzt auch 168 Rentiere, d.h. 28 Rentiergespanne, die man für den ursprünglichen Fahrplan ohne Umspannen benötigt. Ich werde die Aufgabenstellung entsprechend anpassen.


    Auf die Aufgabenstellung und die Lösungen hat das aber keinen Einfluss, da wir ja wissen wollen, ob und wenn ja wie viele Rentiergespanne eingespart werden können.

    Auf die Anzahl der eingesparten Rentiergespanne hat das eigentlich schon einen Einfluss, da 28-x zwei mehr ist als 26-x (wobei x die optimale Anzahl der Rentiergespanne mit Umspannen darstellen soll).

    Wer früh eine Lösung abgegeben hat, hat dadurch möglicherweise die falsche Antwort (=2 Einsparungen weniger) ausgewählt.

  • Es es wichtiger möglichst viele Rentiergespanne einzusparen oder ist es wichtiger die Wünsche zu erfüllen?

    Da will ich dich auf die Aufgabenstellung verweisen:

    Wie viele Rentiergespanne können mit einem neuen Dienstplan, der den obigen Fahrplan realisiert, maximal eingespart werden? Gibt es in diesem Dienstplan eine Route, die alle Wünsche von Rudis Freunden berücksichtigt?

  • This means that the length of the entire route of Rolando and his friends should last at most 12h.

  • Zwei Fragen hätte ich dennoch:

    Frage 1: Muss ein Gespann trotzdem immer den gleichen "Zyklus" fahren, oder kann beim nochmaligen Erreichen einer Station anders gewechselt werden?


    Frage 2: Müssen verschiedene Gespanne, die den gleichen Abschnitt fahren, auch den gleichen Zyklus fahren, oder kann "wild" geschselt werden?

    ( Beide Fragen würde ich bei strenger Interpretation der Aufgabe mit "Nein" beantworten. Wollte nur noch mal sichergehen, dass ich mich hier nicht verrenne. Weiß im Moment auch noch nicht, ob das für die Lösung relevant wäre. )

    Wenn du denkst, dass du dadurch Rentiere einsparen kannst :/

  • Müssen Rentiere an den Stationen verschnaufen oder können sie direkt zum Rückflug ansetzen auf der gleichen Linie? (benötigt ausladen/einladen Zeit?)


    Was bedeutet, dass der Fahrplan nicht geändert wird? Dürfen die Zeiten nicht angepasst werden?

    Ariane, scheinbar sind meine beiden Fragen in der Auflistung unter gegangen:


    Soll der Plan geändert werden? (andere Zeiten für Abfahrten usw.?)


    Wenn ja: Wie lange muss ein Schlitten auf dem Boden bleiben bevor er wieder los kann?

    Tut mir leid, ich hatte deine Fragen aus Versehen gelöscht... =O


    Der Fahrplan soll NICHT geändert werden. Alle Abfahrts-(=Ankunfts-)zeiten sollen also unverändert bleiben. Die Rentiere werden auch nicht plötzlich schneller (oder langsamer), sodass auch die Fahrtzeiten unverändert bleiben.


    Die zweite Frage erübrigt sich damit.